3 reasons why MicroStrategy adopted Bitcoin and why others will do so

MicroStrategy has adopted Bitcoin (BTC) as its reserve currency, and surprised commentators by buying more than 21,000 BTCs on August 11.

The world’s largest publicly traded business intelligence company has traded fiat money for Bitcoin as its reserve cash asset, but the reasons behind this suggest that more large companies will have no choice but to do the same.

Why did MicroStrategy choose Bitcoin, and why will others do the same?

Bloomberg: Bitcoin is Stabilizing at About Six Times that of Gold
Digital gold
In a press release issued on August 11, CEO Michael Saylor went further than most in calling Bitcoin „digital gold.

With no „ifs“ or „buts,“ Saylor unreservedly placed the world’s largest kryptonite on both fiat money and other traditional safe haven assets like gold.

„Bitcoin is digital gold, harder, stronger, faster and smarter than any money that has gone before it,“ he said.

This view closely mimics some of Bitcoin’s leading advocates, especially Saifedean Ammous, who in his book „The Bitcoin Standard“ repeatedly explains that the so-called „digital shortage“ puts Bitcoin in a different position from any other form of money that has ever existed.

Like Ammous, Saylor also believes that the structure of Bitcoin itself will ensure that its value only increases over time.

He added that:

„We expect its value to increase with advances in technology, expanding adoption, and the network effect that has driven the rise of so many ‚category killers‘ (retailers, chain stores, best-selling products, etc.) in the modern era.“

Why Grayscale’s new digital ad could lead millions of people to invest in crypto

Doubts about the future of the Fiat
The Bitcoiners were particularly enthusiastic about MicroStrategy because it blatantly replaced fiat currency with cryptomone.

Their purchase of 21,454 BTCs for an aggregate price of $250 million at the end of last month may not only be symbolic (given the total of 21 million BTCs) but also means that the company controls 0.1% of the total Bitcoin supply, something that competitors will find increasingly expensive to replicate.

„MicroStrategy bought 0.1% of the Bitcoin supply. Very few companies will be able to copy this strategy,“ tweeted „What Bitcoin Did“ podcast host Peter McCormack in response.

For Saylor, multiple red flags convinced him to turn to Bitcoin.

These were „among other things, the economic and public health crisis precipitated by COVID-19, the unprecedented government financial stimulus measures, including quantitative easing adopted around the world, and global political and economic uncertainty,“ he said.

Going on, he argued that what began as a result of COVID-19 will only cause more problems later:

„We believe that, taken together, these and other factors can have a significant depreciating effect on the long-term real value of trust currencies and many other types of conventional assets, including many of the assets traditionally held as part of corporate treasury operations.

Cointelegraph has often reported on the damaging effects of practices such as quantitative easing, and voices urging consumers to abandon the fiat system en masse to protect their long-term prosperity.

For Jason Yanowitz, founder of the financial media network BlockWorks Group, Saylor’s reservations will eventually find their way into the entire business sphere.

„The CEO of MicroStrategy said they bought Bitcoin to avoid inflation,“ he concluded.

„Eventually, all public companies will do the same.

This week, Cointelegraph noted that the value of Bitcoin seemed to be following the behavior of inflated central bank balance sheets in 2020.

Gold remains the year’s most valued safe-haven asset and Bitcoin reinforces its correlation

Der Unterschied zwischen Bakkarat und Mini-Bakkarat

Bakkarat es ist ein Spiel, das von den europäischen Spielen „chemin de fer“ und „punto banco“ abgeleitet ist. Für die meisten Menschen, die in Kasinos spielen, ist Baccarat ein geheimnisvolles Spiel, obwohl viele Kasinos dieses Spiel im Hauptmenü haben. Mini Baccarat verwendet die gleichen Regeln wie Baccarat Quoten normal, aber mit alternativen Methoden des Handelns, die das Spiel, schneller und weniger Chancen geändert. Bei Mini-Baccarat gibt der Dealer und in der Regel die Karten, die er teilt, in einem Paket von sechs Decks zurück.

Der klassische und der ursprüngliche Spielumfang sind durch einen Kordon getrennt, zu dem nur die 14 Spieler und drei Dealer Zugang haben. Beim Mini-Baccarat, bei dem nur 7 Spieler am Tisch sitzen, sind es nur die 14 Spieler und drei Dealer. Bei einem Massenmaßstab können original 14 Spieler und ein Dealer (im Ausland „Call Man“ genannt) stehen. Der Dealer gibt die Karten auf den Tisch zurück, nachdem sie durch denjenigen geteilt wurden, der den Kartensatz behält. Er muss die Gesamtpunktzahl jeder Hand bekannt geben und jedes Mal ankündigen, ob Sie nach den Spielregeln eine Karte erhalten haben. Außer dem Dealer in der Mitte sitzen dort zwei Dealer, einer links und einer rechts. Sie sind verpflichtet, Gewinne auszuzahlen oder verlorene Einsätze einzusammeln. Beim Mini-Baccarat gibt es nur einen Dealer, der die Bücher teilt und die Verantwortung für die anderen beiden Dealer übernimmt, die fehlen.

Es spielt keine Rolle, wie viele Spieler Bakkarat spielen, es werden nur zwei Hände ausgeteilt. Das eine bezeichnet das Blatt des Bankiers und das andere das Blatt des zweiten Spielers. Jeder Spieler kann auf eines der beiden Blätter wetten, mit Ausnahme des Spielers, den Sie auf das Blatt des Bankiers setzen können. Denken Sie nicht, dass das Haus zum Blatt der Bank oder das Blatt des Spielers zum Blatt des Spielers gehört. Jeder „Coup“ beginnt mit Spielern, die darauf setzen, wer ihrer Meinung nach die höchste Karte erhält. Sie können auf eine von drei Optionen setzen – Banker, Spieler oder Unentschieden. Nachdem die Blätter ausgeteilt wurden, gehen zwei Karten an den Bankier und den Spieler. Wenn einem Spieler Karten im Wert von acht oder neun ausgeteilt werden, werden keine weiteren Karten ausgeteilt. Wenn Karten mit einem Gesamtwert von mehr als 10 Karten ausgeteilt werden, wird nur die zweite Zahl berücksichtigt, sofern der aktuelle Wert niemals neun übersteigt. Obwohl es einen Geber gibt, wird der „Schuh“ des Gebers am Tisch im Uhrzeigersinn gedreht, genau wie beim Poker oder Würfeln. Der Unterschied des Mini-Baccarats besteht darin, dass sich der „Schuh“ des Dealers nicht bewegt, wenn der Banker das Blatt gewinnt.

Beim normalen Bakkarat-Spiel werden die Karten mit dem Gesicht nach unten gegeben. Eine zweite Karte, die gleichzeitig die erste Karte für einen Bankier ist, wird verdeckt neben einem Kartenstapel ausgeteilt. Die Karten werden auf die zweite Karte des Spielers und eine zweite Karte vom Bankier gegeben. Der Dealer erhält die Karten und gibt sie offen zurück, wobei er die Gesamtsummen verkündet. Dann bittet der Geber den Bankier um die Hand und die Karten, die Sie sich zuerst ansehen und dem Geber übergeben. Bei Punktgleichheit mit dem Bankier sagt der Geber „Karte für den Spieler“. Benötigt der Bankier schliesslich eine Karte, ruft der Dealer „Kartenbank“ und wiederholt den Vorgang mit einem, der die Karten hält. Beim Mini-Baccarat spielen die Dealer immer noch beide Hände ohne Ärger und erledigen alles in viel kürzerer Zeit als gewöhnlich vorgesehen, um irgendwo die Hälfte der Zeit des normalen Bakkarat-Spiels zu erreichen.

Bakkarat ist ein Spiel der Strategie und des Geldmanagements. Setzen Sie nicht zu große Mengen an Budget, das Ihnen zur Verfügung steht, und verpassen Sie es nie, wenn Sie den Ante erhöht sehen. Wetten, die Sie machen müssen, wenn Sie große Summen verlieren, haben alle Chancen, das Kasino zu verlassen, und es ging ziemlich schnell kaputt. Setzen Sie ein Limit für Wetten, die Sie machen, wenn Sie verlieren, und halten Sie es. Wenn Sie an einem Mini-Baccarat-Tisch sitzen und 100 Euro zur Hand haben, können Sie vorschlagen, nicht mit weniger als 50 Euro an den Tisch zu gehen. Wenn Sie Pech haben und 50 Euro auf einmal verlieren, nehmen Sie die restlichen 50 Euro und verlassen Sie den Tisch. Es ist der wichtigste Teil des Überlebensgeldes, wenn Sie in einem Kasino sind. Diese Arbeit wird eine Disziplin schaffen, mit der Sie den Tisch verlassen können, solange Sie noch Geld in der Tasche haben.

Es scheint, dass der Prozentsatz der Verluste 1,17% beträgt, aber wenn man die Gewinnchancen betrachtet, sind sie im Vergleich zu anderen Casinospielen größer. Je mehr Sie spielen, desto mehr Zeit haben Sie, desto wahrscheinlicher ist es, zu verlieren oder nicht zufrieden zu sein, da der geringe Prozentsatz an Gewinnen nach einer Zeitspanne, die sich ernsthaft genug auf die Budgets auswirkt.

Etherische verhoudingspieken tegen Bitcoin

De waarde van Ethereum tegen bitcoin is gestegen tot het hoogste niveau in een jaar en bereikt de weerstandslijn van nu 0,035 BTC.

Dat is nog steeds veel lager dan de 0,17 die het in januari 2018 bereikte, maar er lijkt een nieuw prijsniveau te zijn bereikt.

De recente koersactie hierboven is nauwelijks te zien, maar het is wel een stuk duidelijker op de afbeelding.

Ethereum steeg in slechts twee weken tijd van ongeveer 0,026 op 23 juli naar 0,032 waar het een mini-crash had naar 0,028.

Daarna herstelde het zich vrij snel vanaf 30 juli om kortstondig 0.035 te kruisen terwijl het nu op 0.034 staat.

Dit alles betekent dat het etherische element in waarde is gestegen ten opzichte van de bitcoin, waardoor de fiatprijs van eth de afgelopen twee weken sneller is gestegen dan die van de bitcoin.

De reden hiervoor zou kunnen zijn dat veel van de waarde die in de berenjaren naar bitcoin is gegaan, nu misschien wat meer bereid is om risico’s te nemen.

Dat komt waarschijnlijk omdat veel van de toenmalige mini-exodus naar bitcoin te wijten was aan de vertragingen bij Proof of Stake (PoS) in 2018.

Met de PoS testnet blockchain die nu in slechts een paar uur gelanceerd wordt, zou je verwachten dat de markt een soort van prijsaanpassing voor het inzetten van alleen de inzet zou doen.

Dan is er nog de gedecentraliseerde financiële ruimte en het nieuwe muntmodel, waarbij de besparingen in een native vorm worden gedigitaliseerd, waardoor de middenmannen en dus de kosten worden afgesneden en u zou denken dat dit zou leiden tot hogere rentetarieven dan banken.

Het huidige niveau van bijna 0,035 is echter een belangrijke weerstandslijn om te zien of eth het zal nemen.